Die besten Drogerie-Konturierprodukte für helle Haut

By 2.5.17

Generell ist es ziemlich schwer, Konturierprodukte für so helle Haut zu finden, weil auch die noch so neutral aussehendsten Brauntöne auf einmal ein knalliges Orange im Gesicht werden. Wie man mittlerweile bestimmt weiß, habe ich ziemlich helle und pinkstichige Haut. Jedoch habe ich das Glück, Sommersprossen zu haben (Sarkasmus? Man weiß es nicht so genau.), weshalb ich auch mit leicht gelblich-orange-stichigen Produkten zurecht komme. Denn wie man weiß, sind Sommersprossen auch nur Pigment'flecken', also quasi gebräunte Haut. Nur konzentrierter. Und so.
Zurück zum Punkt- wer auch helle Haut hat, sollte möglichst zu hellen, taupe-farbenen, wenn nicht sogar leicht grau aussehenden Farben greifen. Die perfekte Farbe muss dabei nicht zwingend ein Konturierpuder sein, eventuell funktionieren einige Lidschattenfarben (zum Beispiel Barcelona Beach von MakeupGeek für alle seeeehr seeehr Hellhäutigen unter uns) oder andere Produkte, die man so finden kann. Wie fast immer bei Makeup gilt: probieren geht über studieren.
Abstand sollte man, wenn man extrem hell ist, eventuell von Drogerie-Bronzern nehmen, weil diese, wie man im Bild oben schon sehen kann, doch deutlich wärmer vom Unterton sind. Für mich funktionieren von NYX der HD Blush in Taupe und der hellste Ton aus der Contour- Palette ganz gut (auf dem Bild(oben rechts) habe ich die Farbe aus der Palette genommen), auch wenn die Farben in meinem Gesicht trotzdem etwas mehr nach einem Bronzer aussehen. Der NYX Wonder-Stick funktioniert auch ganz gut, wenn ich ihn mit einem Beautyblender stark in die Haut einarbeite. Meine beiden Lieblingsbronzer sind übrigens das Soap& Glory Solar Powder und der Kiko Bronzer in 104.

You Might Also Like

0 Kommentare