New In: Mac Bowl me over

By 6.1.17 ,

Ja ich weiß, das werden eine Menge New In's, aber so ist das eben, wenn man Monate lang den Blog vernachlässigt und nur Fotos macht, ohne den Text dazuzuschreiben oder andersherum. Beim nächsten Mal kriege ich das vielleicht hin, dass beides zusammen kommt. Zurück zum Thema: Ich habe meinen ersten LE Mac Lippenstift gekauft. Und zwar Bowl me over. Ich war mit einer Freundin am Mac Counter, weil sie eine Nudefarbe für sich finden wollte. Dabei sind wir auch auf die LE gestoßen (das Ganze war übrigens im September- upsi.) und wie es halt so ist, wenn man keine Selbstkontrolle hat, musste ich mir den Lippenstift bestellen, bevor er nicht mehr verfügbar ist. Seltsamerweise war die Farbe auch nach Tagen weder bei Mac, noch bei Douglas ausverkauft (zu meinem Glück.. oder Pech, wie auch immer man es sehen will), anders als man es von anderen limitierten Editionen kennt. 
Wie man auf den Bildern schon erkennt, ist Bowl me over ein retro matter Lippenstift, beschrieben wurde die Farbe auf Mac und Douglas als warmes Braun, für mich ist es eher ein Blutrot. Also tatsächlich BLUT- Rot. Auch wenn das Finish Retro Matte ist, trocknet die Farbe meine Lippen nicht allzu sehr aus und auch der Auftrag ist relativ leicht (vor allem, wenn man Ruby Woo kennt, die Farbe ist echt eine Bitch). Wie man auf dem Tragebild sieht, kriecht die Farbe leider etwas in die Rillen und man erkennt trockene Stellen, das kann ich aber ignorieren bei der schönen Farbe (wer will nicht, dass seine Lippen nach Blut aussehen?!). Zum Glück wird Lippenstift nicht allzu schnell alle, deshalb musste ich mir kein Backup zulegen. Die Farbe sollte aber definitiv wiederkommen, bitte Mac!

You Might Also Like

0 Kommentare