Evil Eye

By 18.2.16 ,


In letzter Zeit habe ich oft auf Nailart verzichtet, aber ich hatte mal wieder Lust und das Evil Eye stand schon länger auf der Want-to-do Liste.

Das Symbol existiert in mehreren Sprachen und Kulturen und soll ein Abwehr"zauber" gegen böse Blicke sein (Nazar-Amulette, Fatimahand usw... In Indien ist das beliebteste Abwehr-Sybol eine Swastika, aber im europäischen Raum sorgt das Symbol meist für Verwirrungen. Damn you Nazis!).
1. Nägel komplett dunkelblau lackieren.
2. Mit einem dotting tool oder einem schmalen Pinsel mit Weiß eine Mandelform auf das untere Drittel des Nagels zeichnen.
3. Die weiße Form mit Silber umranden und Wimpern zeichnen. Klassischerweise würde man das mit Schwarz machen, aber da meine Base so dunkel ist, wollte ich das Auge heller und hervorstechender gestalten.
4. Mit einem großem Dottingtool einen großen Silberfarbenen Kreis in die Mitte des Weißen zeichnen.
5. Einen etwas kleineren Kreis mit Hellblau in die Mitte des silbernen Kreises machen
6. Mit einer schmalen Seite des Dottingtools einen sehr kleinen silberfarbenen Kreis wieder in die Mitte davon setzen, fertig.

Eigentlich wollte ich nur auf meinem Ringfinger ein Evil Eye zeichnen, aber ich hatte dann doch Lust auf mehr und habe dieselben Schritte auf den anderen 9 Fingern wiederholt.

You Might Also Like

0 Kommentare