Smashbox Primer

By 23.10.14

Eine Freundin von mir hat bei einem Douglas Produkttest Gewinnspiel Glück gehabt, und ich gleich mit, da ich ein paar Produkte abbekommen habe.






Da mehrere Primer in dem Paket vorhanden waren, hat sie mir die Eyeshadow Base und den Primer gegen große Poren überlassen. So richtig begeistert bin ich nicht von Foundation Primern allgemein, da ich finde, dass sie oft sehr Silikonmäßig sind und dadruch auch sehr die Poren verstopfen und man sie immer im Gesicht merkt. Leider hatte ich das Gefühl bei diesem Primer auch, was nicht heißt, dass er nicht funktioniert, im Gegenteil. Er funktioniert sehr gut, aber ich bin einfach nicht der Typ für zusätzliche Schritte in meiner Makeup Routine und generell kein Fan von Primern. Der Primer kostet bei douglas 38€.


Bei Lidschattenprimern bin ich komplett anderer Meinung. Für mich persönlich funktionieren sie super und helfen den Lidschatten den ganzen Tag auf dem Auge zu halten. Von dem Smashbox Primer braucht man nur eine minimale Menge, dafür ist die Tube ziemlich groß und hält hoffentlich lange. Obwohl ich keine ölige Haut habe, werden meine Augenlider nach einigen Stunden doch etwas glänzend, wenn ich den Primer aber aufgetragen habe, merkt man keinen Unterschied, ob das Augenmakeup 1h oder 8h auf meinen Augen ist. Der Primer kostet bei douglas 22€ und ist sein Geld definitiv mehr als wert!

PS: Entschuldigt die zerkratzte Hand, Yves hat mich ein wenig verstümmelt.

You Might Also Like

0 Kommentare