dm Lieblinge Box August

By 27.8.14

Zum ersten Mal hat es geklappt: Ich bin bei den DM- Lieblinge Boxen dabei. Wer das ganze nicht kennt hier eine kurze Erklärung, für die ich aber keine Garantie übernehme: Man hat die möglichkeit sich aller 3 Monaten für die Box anzumelden, aber nicht jeder kann eine Box bekommen. Man hat lediglich die Chance, das Abo zu gewinnen. Dieses Abo läuft 3 Monate, man bekommt in jedem Monat eine Box mit ausgewählten Produkten in den Wunsch- dm-Markt geschickt und kann diese dann dort für 5€ abholen, ohne zu wissen, was sich denn in der Box verbirgt. Bisschen kompliziert erklärt, aber die meisten dm Käufer sollten die Boxen kennen.

Nun zu der Box. In einem Karton verpackt war sie da nun, meine allererste dm Lieblinge Box jemals. Aufregend so was. Deckel auf- grünes Papier mit einer Schleife guckt mich an, ich bin natürlich viel zu neugierig, als das ich das noch hätte fotografieren können. Schleife auf, Papier zerrissen. Da lächelt mich die Karte mit der Aufschrift "25 Jahre Alverde" an. YES, Beauty. Damit kann ich was anfangen! Hier der komplette Inhalt der Box für den Monat August:







1.  Dontodent Intensive Clean Zahnbürste 0,85€
2.  alverde Lippenbalsam Cranberry Kirsche 1,15€
3.  alverde Sensitiv Tagescreme Kamille Hamamelis 3,25€
4.  alverde Feuchtigkeitsmaske Wildrose 0,95€
5.  alverde Repair Haarspitzenfluid 2,45€
6.  alverde eyecatcher Mascara 3,95€
7.  alverde Beauty& Fruity Mattierende Pflegecreme 3,25€
8.  alverde Feuchte Reinigungstücher Wildrose 1,95€
9.  alverde Verwöhn-Badesalz Macadamianuss Karitébutter 0,75€
10. alverde Haarerfrischer Malve Holunderblüte 2,45€
11. alverde Q10 Körperlotion Mangobutter Artischocke 2,95€

Wer mal schnell mitgerechnet hat, wird bemerken, dass man deutlich über die 5€ kommt, die man für die Box bezahlt, nämlich 23,95€! Wenn das nicht mal eine ordentliche Ersparnis ist ;)


kurze Reviews:

1. Noch nicht getestet, weil ich genau letzte Woche eine neue Zahnbürste geholt habe, aber erwarte mir nichts krasses davon. Saubere Zähne halt.
2. Dunkelroter Lippenbalsam mit leichten Schimmer, der auf den Lippen nicht auffällt. Gibt keine Farbe ab, leider auch nicht wirklich Feuchtigkeit. (ich glaube aber eh nicht an die Wirksamkeit von Lippenbalsamen. Meine Lippen trocknen davon immer noch mehr aus, vor allem im Herbst und Winter)
3. Gute Tagescreme, riecht typisch nach alverde, wurde gut von meiner Haut angenommen, mal sehen wie gut sie mir im Winter noch dient, wenn ich dann viele trockene Stellen bekomme dank Kälte und Wind. Bis jetzt sehr vielversprechend.
4. Gott, wie sehr ich es liebe, Gesichtsmasken zu machen. Diese zog schnell ein und die Haut fühlte sich danach definitiv weicher an. Einen Versuch wert!
5. Ob es wirklich was bringt, weiß ich nicht. Macht aber ein gutes Gewissen und geschadet hat es bisher auch nicht. (benutze sonst die Haarbutter der Serie gemischt mit dem Balea Repair Haaröl.)
6. So leid es mir tut, aber ich komme einfach nicht an Naturkosmetik ran. Der Mascara ist okay, aber mehr auch nicht.
7. Die Creme habe ich einer Freundin gegeben, da ich null Probleme mit öliger oder Mischhaut habe. Leider ist die Creme extrem stark parfümiert und riecht für mich nach Klostein. Keine Ahnung wie ich es sonst beschreiben soll.
8. Super Reinigungstücher als erster Schritt, sein Makeup zu entfernen. Riecht am Anfang etwas stark, aber tut seinen Job. Und das gut.
9. Riecht gut, hinterlässt ein seidig weiches Gefühl an den Beinen. Top!
10. Ob es was bringt? Keine Ahnung. Quasi Parfüm für die Haare, riecht wieder typisch nach alverde (für mich immer ein wenig over the top).
11. Funktioniert gut, zieht schnell ein, wenn da nicht schon wieder der extreme Geruch wäre. Oder liegt das an meiner feinen Nase?!

You Might Also Like

0 Kommentare