Meine Sammlung: Astor Lip Butter

By 16.6.14 ,







Vorab: Ich habe vor einiger Zeit(als die Lip Butters neu herausgekommen sind) einige von ihnen gewonnen, sonst hätte ich mittlerweile trotzdem ein paar, aber bei weitem nicht so viele.

Ich mag die Lip Butters wirklich sehr, auch wenn es für mich qualitativ einige Unterschiede gibt. Eineige sind besser pigmentiert, andere verlaufen leicht usw. Näheres dann bei den detaillierten Ansichten.

Das was mich ein wenig an der Verpackung stört, ist die Tatsache, dass sich die Schrift ablöst und die "Stifte" dann ein wenig schäbig aussehen. Ich weiß nicht warum, aber ich benutze mein Makeup lieber, wenn es sauber und ordentlich aussieht. Vielleicht hab ich aber auch einfach einen an der Waffel, wer weiß. Deswegen kann ich bei 2 Farben die genauen Farbnamen leider auch nur raten.

Hier die Farben, die ich besitze:


1. 007 Delicate Lilac
die Farbe hätte ich mir definitiv nicht gekauft. An sich eine sehr schöne Lavendelfarbe, aber sie passt einfach nicht zu meinem Hautton und meinen Lippen. Ich kann mir nicht helfen.

2. NUDE?! (002 Loved up?)
ein sehr schöner Nudeton, mit leichtem Schimmer, der mich persönlich an den Lippen aber stört. Jedenfalls ist das der Liebling meiner Schwester, die nicht wirklich viel von Makeup hält ;)

3. 020 Flirt Natural (ultra vibrant)
sehr schöner bräunlichroter Nudeton(beige-rosé? keine Ahnung.), ich kann die Farbe nur schwer beschreiben, aber definitv einer meiner Favorites!

4. PINK?! (012 unguilty pleasure?)
meine absolute Lieblingsfarbe, aber man kann absolut nicht mehr erkennen, welche Nummer bzw Name es denn sein soll.

5. 015 Cheeky Cherry
sehr kräftiges und schönes Rot, trage ich nur relativ selten, weil ich durch die cremige Textur oft Angst habe, dass ich den Lippenstift verschmiere.

6. 018 Pretty in Fuchsia (ultra vibrant)
auch eine kräftige Farbe, nur Pinkstichiger als 015. Hier finde ich die Verpackung, genau wie bei der 019 irreführend, da die Farbe der Lip Butter eine andere ist als die von der Verpackung, obwohl die ja eigentlich gleich sein sollte.

7. 019 Plum it! (ultra vibrant)
In der Verpackung ein super schöner dunkelroter, beeriger Ton. Auf den Lippen bleibt leider nur ein starkes Pink zurück bzw man muss extrem viele Schichten auftragen, die dann aber über die Lippenränder laufen. Das Pink hält dann aber wirklich über Stunden. Quasi ein Lip Tint.



nach Entfernen der Swatches mit einem Makeupentfernertuch

Zu den Lip Butters an sich: sie sind sehr cremig auf den Lippen, die Lippen fühlen sich dadurch auch gepflegter und weicher an. Jedoch halten sie nicht sonderlich lange bzw sie verfärben die Lippen stark, aber in einer anderen Farbe, als das eigentliche Ausgangsprodukt. Dadurch, dass sie so cremig sind, verbraucht man relativ schnell viel Produkt.

You Might Also Like

0 Kommentare