Highlighter

By 20.6.14

Für mich persönlich ist ein Highlighter immer irgendwie etwas schönes. Ein wenig Glitzer, ein wenig Glamour. Etwas besonderes eben. Ich trage nicht immer Highlighter, weil mir gerade im Sommer jede Schicht Makeup mehr einfach zu viel wird. Deswegen besitze ich auch nicht sonderlich viele Highlighter.




1. essence Cookie& Cream LE

Jaja, von LEs lasse ich mich locken. Ich bin kein sonderlicher Fan von diesen Perlen, auch wenn sie super schick aussehen. Ich bekomme kein Produkt auf mein Gesicht damit, weswegen ich einige der Perlen zerkrümelt habe(was mich sehr zufrieden gemacht hat). Am Ende lässt sich nur ein sehr leichter Schimmer auf der Haut erkennen, wenn überhaupt.

Es gibt 3 verschiedene Farben, alle sind sehr "trocken" und bröslig auf der Haut und vermischt kaum zu erkennen.

2. p2 perfect face soft focus highlighter


 Ein bräunlich/goldener und relativ dunkler Schimmer, den ich größtenteils im Sommer verwende. Mit Applikatorschwamm zum leichten Verblenden.

Sehr schöne Farbe, die auch lange im Gesicht hält.





Wie man hier an dem Swatch erkennen kann, ist die Farbe leider etwas dunkler als mein Hautton, deswegen muss ich diesen Highlighter leider mit Vorsicht genießen ;)
3. p2 Beauty Rebel LE in 020 amazing rose cremiger Highlighterstift, sehr ähnlich zu dem vorherigen Highlighter. Leider eine LE.


 Der Swatch zeigt leider nicht die gesamte Farbtpracht des Highlighters. Er schimmert sehr zurückhaltend in rosé und passt sehr gut zu meinem hellen Hautton.
4. Alverde Rose tinted Highlighter

Im Moment mein Absoluter Favorit. Die Farbe ähnelt sehr dem Stift aus der p2 LE, aber durch den Lipgloss ähnlichen Applikator lässt sich der Highlighter präziser auftragen.

Riecht angenehm in dem typischen alverde- Geruch (nach Öko jedenfalls nicht.)



You Might Also Like

0 Kommentare