Review: Essence Long Lasting Lipstick Nr. 01 bis 07

By 11.5.14 ,

Wie es sich vielleicht schon erahnen lässt, hab ich im Moment echt einen Faible für Lippenstifte. Ich bin ein absoluter Fan von Braun-/Nudetönen auf den Augen und der Lippenstift kann den Look einfach total verändern.
Früher in der Schule hab ich mir nie getraut einen Lippenstift zu tragen, aber mittlerweile bin ich viel "mutiger" in diesem Aspekt geworden.

Essence hat die Lippenstifte vor nicht allzu langer Zeit auf den Markt gebracht, sie kosten 2,25€ das Stück und es gibt insgesamt 13 Farben, wovon ich Nr. 01 bis 07 besitze(gotta catch 'em all).

Die Verpackung ist sehr schlicht, einfach schwarz mit einem "Farbring", wodurch man die Lippenstifte in einem Lippenstifthalter nicht verkehrt herum stellen muss, was ich sehr gut finde.




Die Farben sind gut pigmentiert, die Deckkraft ist allerdings nicht bei allen Nuancen nicht super hoch, weswegen ich sie fast zu den sheer Lippenstiften einordnen würde. Sie sind schön cremig und lassen sich gut auftragen. Die Haltbarkeit ist leider nicht allzu lang, aber 2-3h halten die Lippenstifte locker durch (natürlich länger, wenn man nicht isst oder trinkt oder sich wie ich andauernd die Lippen reibt und nonstop redet). Bei dem Preis kann man aber absolut nicht meckern, die Lippenstifte sind perfekt für Anfänger oder wenn man ein niedrigeres Budget hat.

(ich werde definitiv noch Nr. 08 bis 13 kaufen, die Sammlung muss natürlich noch vervollständigt werden.)





01 coral calling
ein sehr schönes Korall, perfekt für den Frühling und Sommer.

02 all you need is red
ein sehr kräftiges Rot, diese Farbe ist definitiv eine der kräftiger pigmentierten Farben.

03 dare to wear
ebenfalls ein kräftigeres Rot, allerdings blaustichiger als 02 und macht deswegen rein optisch weißere Zähne.

04 on the catwalk!
eine meiner Lieblingsfarben. Weniger stark pigmentiert, ein sehr schönes beeriges Rot. Perfekt wenn ich keine Lust habe, meine Augen stärker zu schminken, aber trotzdem einen Look haben will, der aussieht, als hätte ich mir Mühe gegeben(ich bin einfach ein wenig faul manchmal).

05 dare to be nude
ich bin kein Typ für nude farbene Lippenstifte, da meine Haut sehr hell ist und ich mit hellen Nudetönen oft wie abgestochen aussehe, aber dieser Lippenstift ist anders, da er ein wenig kräftiger bzw dunkler als andere Nudetöne ist und damit auch für Kellerkinder geeignet ist.

06 barely there!
absolute lieblingsfarbe der 07, wie man sehen kann. Ein schöner beeriger Rotton, der nicht zu sehr HALLO ICH TRAGE ROTEN LIPPENSTIFT schreit und meiner Meinung nach die perfekte Farbe im Herbst und Winter (ich werde ihn trotzdem auch im Sommer tragen, weil ich ein Rebell bin.) und auch absolut gut zu tragen für jeden Hautton.

07 natural beauty
ein zartes Rosa, was ich sehr gern trage, wenn das Augenmakeup etwas stärker ist oder wenn ich keine starke Farbe will.(so sehr wie ich roten Lippenstift liebe, er ist doch aufwendiger im Auftrag und ich bin aller 10Minuten am Überprüfen, ob ich nicht doch Lippenstift auf den Zähnen habe oder ob ich aussehe als hätte ich grad wild rumgeknutscht.)

You Might Also Like

0 Kommentare